Zenker 7515 Pizzabäcker-Set 4-tlg. Teflon® im Test

Zenker-7515-Pizzabäcker-Set-Test
Das Backset besteht aus einem variablem Rahmen, mit dem vier Pizzen gleichzeitig zubereitet werden können. Der Rahmen ist aus Stahldraht gefertigt. Die drei Backbleche sind mit der Antihaftbeschichtung Teflon® ausgestattet. Sie haben einen Durchmesser von 30 cm. Bei diesem Produkt wird dem Kunden fünf Jahre Garantie gewährt.

Vorteile des Zenker 7515 Pizzabäcker-Sets 4-tlg. Teflon®

Ein Vorteil bei diesem Set ist vor allem, dass bis zu vier Pizzen gleichzeitig gebacken werden können. Die Pizzen werden, vor allem mit Umluft, gleich schnell fertig. Dadurch kann die ganze Familie gemeinsam am Tisch sitzen und essen. Das lästige Warten auf jede einzelne Pizza entfällt! Natürlich können Sie Ihre Pizza auch auf einem rechteckigem Backblech machen. Da Original Pizzen aber üblicherweise rund sind, kommt mit dieser Form immer ein wenig Erinnerung an den letzten Italienurlaub auf. Die Backbleche besitzen einen Durchmesser von 30 cm. Sie haben damit die ideale Größe für eine sattmachende Portion. Die spezielle Antihaftbeschichtung Teflon® ermöglicht professionelles Zubereiten ohne Kleben und Anbacken. Die Bleche kühlen sehr schnell aus, damit können sie bei Bedarf sofort wieder verwendet werden. Sie lassen sich nach Gebrauch sehr gut reinigen. Einfach mit einem weichem Tuch und eventuell etwas Wasser und Spülmittel auswischen. Die Reinigung im Geschirrspüler eignet sich nicht, da das Material Schaden nehmen könnte. Es wird von Küchenhelfern aus Metall abgeraten, da sonst eventuell die wertvolle Antihaftbeschichtung zerkratzt wird. Bei Stapellagerung immer ein Geschirrtuch zwischen die einzelnen Bleche legen. Sehr praktisch ist das platzsparende Verstauen des Pizzabäcker-Sets. Es lässt sich leicht zusammenklappen und findet sogar in der kleinsten Küche den richtigen Platz.

Nachteile des Zenker 7515 Pizzabäcker-Sets 4-tlg. Teflon®

Ein kleines Manko ist, dass bei dem Set nur drei Backbleche integriert sind. Das kann aber leicht behoben werden, indem man ein viertes Blech dazubestellt. Ein weiterer Minuspunkt bei den Backblechen ist leider die etwas niedrige Höhe mit 1,6 cm. Dadurch lassen sich nur dünnere, italienische Pizzen herstellen. Wer eher die dickere Variante, z. B. American Pizzen, bevorzugt, sollte dieses Modell nicht wählen. Leider ist das Gestell ist etwas unstabil. Bei schneller oder unvorsichtiger Entnahme eines Backbleches kann es schon mal zusammenbrechen.

Fazit: Das Zenker 7515 Pizzabäcker-Set 4-tlg. Teflon® ist, trotz kleinen Mankos, zu empfehlen. Vor allem für Familien, die oft und gerne leckere, italienische Pizza essen, ist es ein idealer Helfer. Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Produkt auf jedem Fall im Einklang!

Zenker-7515-Pizzabäcker-Set-Preis-prüfen